Aqua-Cycling

Diese nicht nur bei Radsportlern sehr beliebte Trainingsform verbindet die Prinzipien des klassischen stationären Radfahrens mit der gesunden und wohltuenden Wirkung des Wassers. Die relativ einfachen Bewegungsabläufe für Arme und Beine sind für jedes Fitness-Level geeignet. Zusätzlicher Geräteeinsatz steigert die Effekte und ermöglicht ein variantenreiches Training. Aqua-Cycling verbessert die Leistungsfähigkeit von Herz, Kreislauf, Atmung und Stoffwechsel und trainiert intensiv alle wichtigen Muskelgruppen.